Universität Leipzig - Referenz von HOSCH Gebäudeautomation, Teltow/Berlin, Systemintegration, Energiemangament, Gebäudemanagement, Entrauchungsanlagen

Universität Leipzig

Die Universität Leipzig blickt auf eine mehr als 300-jährige Geschichte zurück. Nach der Sanierung aller Universitätsgebäude konnte 1989 der Neubau für die Fakultät Chemie und Mineralogie bezogen werden.

Anfang 2005 wurde aufgrund von Umbauarbeiten ein neues Konzept für die Laborluftregelung erforderlich. Hier setzte HOSCH an: Luftmengenmessungen und die Erstellung aktueller Raumbilanzen waren Voraussetzung für Umbau und Justierung der Laborluftregelung. Der Einbau neuer Produkte von Schneider Elektronik erhöht fortan die Effizienz und Betriebssicherheit der Labore.